Sportfachbücher

Sportfachzeitschriften



 

 
Dr. Horst Rusch / Prof. Dr. Jürgen Weineck
Sportförderunterricht
Lehr- und Übungsbuch zur Förderung der Gesundheit durch Bewegung
Die vorliegende sechste Auflage des Buches Sportförderunterricht will den Lehrkräften für den Sportförderunterricht, besonders aber auch den Lehrerinnen und Lehrern der Klassenstufen eins bis sechs bei der Planung, Durchführung und Auswertung des Bewegungsunterrichts helfen. Praktikable Testverfahren zur Feststellung sportmotorischer Defizite werden vorgestellt. Den Schwerpunkt nimmt hier der von den Verfassern Rusch und Irrgang entwickelte Münchner Fitnesstest (MFT) ein. Da die Kinder und Jugendlichen ihre Handlungsdefizite im Bewegungsbereich frustrierend selbst erleben und dadurch eine sich zunehmend stabilisierende, andauernde Bewegungsunlust entwickeln, kann nur durch die Vermittlung von Erfolgserlebnissen ein Interesse an der Bewegung geweckt werden. Ein in diesem Buch didaktisch-methodisch aufgearbeitetes Angebot an in der Praxis erprobter Übungsbeispiele und Unterrichtsstunden ermöglichen den Lehrkräften, ein ganzheitlich förderndes und ausgleichendes Übungsangebot motorisch rückständigen Schülerinnen und Schülern im Unterricht oder im Rahmen von Hausaufgaben anzubieten. Die sportförderunterrichtspezifische Aufarbeitung der Grundlagen aus den Bereichen Sportdidaktik, Sportbiologie sowie Bewegungs- und Trainingslehre zeichnen das Buch als für die Praxis besonders geeignet aus.

1979. Format DIN A 5, 420 Seiten
€ 34.00 ISBN 978-3-7780-9376-4




Katalog-Download

Gesamtkatalog 2017/2018 Sportfachbücher 2016/2017 
Bücher für den Grundschulsport 2016/2017 Bücher für den Sportunterricht 2016/2017