Sportfachbücher

Sportfachzeitschriften



 

 
Prof. Dr. Klaus Heinemann
Einführung in die Soziologie des Sports
5., überarbeitete und aktualisierte Auflage 2007
Welche sozialen Tatbestände bestimmen das Sportengagement und die Teilnahme am Sport? Entlang dieser zentralen Frage gibt dieser Band einen systematischen Überblick über Gegenstand und Problemstellungen einer Soziologie des Sports. Nach einer Einführung in Denkweise und wichtige Theorieansätze der Soziologie und einer Darstellung der Entwicklung der Sportsoziologie befasst er sich zunächst mit der institutionellen Ordnung des Sports, also seiner sozialen Organisation, der Macht im Sport und die für die Sportentwicklung bedeutsamen Sachstrukturen. Dargestellt werden dann soziale Prozesse im Sport - Sozialisation, abweichendes Verhalten, soziale Integration und soziale Mobilität. In einem weiteren Kapitel steht die Frage im Mittelpunkt, welchen Einfluss das Geschlecht und die Schichtenzugehörigkeit auf das Sportengagement besitzen. Schließlich wird die Einbettung des Sports in moderne Gesellschaften thematisiert. Das Buch wird abgeschlossen mit einer Darstellung der Leistungen der Sportsoziologie für die Bewältigung praktischer Probleme.

1980. Format DIN A5, 368 Seiten
€ 39.90 ISBN 978-3-7780-7715-3




Katalog-Download

Gesamtkatalog 2017/2018 Sportfachbücher 2016/2017 
Bücher für den Grundschulsport 2016/2017 Bücher für den Sportunterricht 2016/2017